Cart

In der Vergangenheit wurde die Corvinone-Rebe fälschlicherweise als Biotyp der Corvina angesehen, was auf umweltbedingte Ursachen oder Edelsteinmutationen zurückzuführen ist. Corvinone wurde erst vor kurzem, 1993, als eigenständige Rebsorte anerkannt, obwohl die enge Verwandtschaft zwischen den beiden Sorten, die zusammen die „Familie“ der Reben mit dem Namen „Corvine“ bilden, bestätigt wurde. Der Name dieser Reben könnte von der fast schwarzen Farbe, die an das Gefieder des Raben erinnert, oder von „corba“, dem Korb, mit dem die Trauben transportiert wurden, stammen, eine Bezeichnung, die auch in verschiedenen lokalen Synonymen wiederkehrt („corbina“). Corvinone verleiht den Weinen mehr Finesse als Corvina und eine aussergewöhnliche Ausgewogenheit der Qualität. Sein Name ist darauf zurückzuführen, dass sowohl die Traube als auch der Weinstock grösser als die Corvina sind.

Rebsorte Corvinone
Der Corvinone ist im gesamten Valpolicella weit verbreitet, vor allem in den Hügeln, da er in den flachen Gebieten nur schwer reif wird. Corvinone wird zur Herstellung von Wein im Valpolicella und Bardolino DOC und im Bardolino Superiore DOCG verwendet. Auf ampelographischer Ebene weist Corvinone erhebliche Unterschiede gegenüber der Corvina auf, sowohl als grosser, pyramidenförmiger, weniger kompakter und im Allgemeinen mit zwei unterschiedlichen Flügeln ausgestatteter Strauss als auch als grossformatige, ausgesprochen ellipsoidische Beere mit dunkelblauer, von Blüten bedeckter Haut. Der Corvinone spriesst spät und reift normalerweise in den ersten Oktoberwochen. Es wird nie in Reinheit verwendet, sondern in Verbindung mit allen anderen Valpolicella-Sorten. Individuell vinifiziert, hat Corvinone tendenziell einen geringeren Alkoholgehalt und einen ausgeprägteren Säuregehalt als Corvina und ein intensiveres und breiteres Spektrum an Geruchsempfindungen.

Zeigt das 1 Ergebnis

AMARONE CORPO 2012

CHF44.00
0 out of 5
0 review(s)

AMARONE CORPO 2012

CHF44.00
0 out of 5
0 review(s)
[wp-svg-icons icon="file" wrap="i"] DOCG Amarone della Valpolicella [wp-svg-icons icon="leaf" wrap="i"] Corvina, Corvinone, Rondinella [wp-svg-icons icon="info" wrap="i"] 750ml
Loading...